Blüte

Als Blütezeit wird die Zeit bezeichnet, die eine Sorte benötigt, um reife weibliche Blumen (Blüten) hervorzubringen. Mit diesen Symbolen können Sie Sorten mit einer besonders kurzen Blütezeit leicht von solchen unterscheiden, die etwas länger brauchen, um ihr volles Potenzial zu erreichen.

Bei der Blütezeit wird berechnet, wie lange eine in Innenräumen angebaute Cannabispflanze im 12/12-Blütezyklus gehalten werden muss, um reife Blüten zu erzeugen.

Hierfür beginnt die Berechnung der Blütezeit einer Cannabispflanze ab dem ersten Tag, an dem sie einem kontinuierlichen, 12-stündigen Lichtzyklus ausgesetzt ist, gefolgt von 12 Stunden ununterbrochener Dunkelheit.

Wenn Cannabispflanzen diesen Zyklus 10 bis 15 Tage lang durchlaufen, zeigen sich bei den meisten von ihnen die ersten Zeichen der Blüten. Pflanzen sollten während der gesamten Periode, die durch ihre Blütezeit angezeigt wird, im 12/12-Zyklus gehalten werden.

Anhand der Blütezeit einer in Innenräumen angebauten Cannabissorte erhält man einen Anhaltspunkt, wie viel Zeit diese Sorte zur Reifung brauchen würde, wenn sie im Freiland in einem geeigneten Klima angebaut worden wäre, doch dies sollte nicht als exakte Berechnung verstanden werden. Aufgrund veränderlicher Witterungsbedingungen dauert die Blütezeit im Freiland im Allgemeinen länger als beim Innenanbau.

Bitte beachten Sie, dass ungünstige oder unregelmäßige Bedingungen in einem Anbauraum die Blütenbildung verzögern und die gesamte Blütezeit verlängern können.

Wenn Zeit für Sie eine wichtige Rolle spielt, haben Sie mit der Blütezeit eine einfache Möglichkeit, die Sorten miteinander zu vergleichen und diejenige auszusuchen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Kurze Blütezeit

Sorten mit einer vergleichsweise kurzen Blütezeit sind ideal für Züchter, die es nicht erwarten können, ihre selbst gezogenen Pflanzen auszuprobieren, ebenso wie für Innenraum-Züchter, die die Zahl der Ernten pro Jahr maximieren wollen.

Durchschnittliche Blütezeit

Sorten, die eine durchschnittliche Blütezeit benötigen, um ihr volles Potenzial entfalten zu können. Alle in dieser Kategorie gezeigten Sorten besitzen eine durchschnittliche Blütezeit.

Lange Blütezeit

Bestimmte Sorten benötigen normalerweise dann eine relativ lange Blütezeit, wenn sie über Sativa-Gene verfügen. Diese Sorten sind ideal für Züchter, die bereit sind, ein paar zusätzliche Wochen auf die Ernte zu warten, um dann mit einem außergewöhnlichen oder exotischen Endprodukt belohnt zu werden. .

Extralange Blütezeit

Bestimmte Sorten benötigen normalerweise dann eine sehr lange Blütezeit, wenn sie über einen hohen Anteil an Sativa-Genen verfügen. Züchter brauchen mehr Geduld zum Anbau dieser Sorten, aber die Ernte, die sie erzeugen können, entschädigen die Züchter vollauf für die Wartezeit!

HOME! More navigation here?